Als Grundlage für andere Bodenbeläge verlegen wir für Sie unter anderem Fließ- oder Zementestrich.

Fließestrich wird direkt auf der Baustelle aus Trockenbaustoff und Wasser angemischt.

Schon bereits nach 2 Tagen können Sie den Boden wieder betreten und nach etwa drei bis vier Wochen die Bodenbeläge, wie Fliesen oder Laminat auftragen.

Fließestrich hat eine etwas längere Trockenzeit und wird meistens in Kombination mit einer Fußbodenheizung verlegt.

Der eindeutige Vorteil von Fließestrich ist, dass er ohne Dehnungsfuge verlegt werden kann.


Vorteile:

• Verlegung ohne Dehnungsfuge
• gut geeignet bei Fußbodenheizung
• nach 2 Tagen begehbar
• 3-4 Wochen bis zum Auftragen der Bodenbeläge

RenoScreed® Energiespar-Estrich


zur RenoScreed® Hersteller-Seite